Skip to main content

Dampfgenerator Der erste preiswerte Dampferzeuger, der ausreicht, um schnell und wirtschaftlich das Wachs aus den Waben zu gewinnen.

Dieser Dampferzeuger ist unerlässlich, wenn die damalige Weltneuheit HAMAG-Wachsschleuder verwendet wird. 

 

Eigenschaften

Dampfgenerator

Leistung 6000 W bei 400 V AC.

Voller Dampf bei Kaltstart in weniger als 4 min.

Nach dem ersten Schmelzvorgang bei Wiedereinschalten voller Dampf in 3 - 5 Sekunden.

Dampferzeugungsrate ca. 7- 8 Ltr. Wasser  pro Stunde.

Arbeitet völlig drucklos.

Bei Wassermangel: Störungsleuchte

und automatische Abschaltung der Heizung.

Automatische Wassernachregelung.

Kein Wasseranschluss nötig.

Vorratsbehälter ausreichend für ca. 2 Stunden Dauerbetrieb.

Jederzeit nachfüllbar während des Bedampfens.

Aus Edelstahl gefertigt.

Kleine Abmessungen, tragbar, überall verwendbar.

 

Abmessungen: Länge 62 cm, Breite 25 cm, Höhe 48 cm

Gewicht: 11,9 Kg

Wachsausbeute über 95 %

 

Leistungsangaben Wachsschleuder mit Dampfgenerator beim Schmelzen von 90-240 Waben pro Stunde.

     

  • Aufheizzeit des Dampfgenerators bei Kaltstart weniger als 4 Minuten.

  • Bei jedem weiteren Schmelzvorgang ca. 3 - 5 Sekunden.

  • Schmelzvorgang (bedampfen) für 12 bis 14 Zander Ganzwaben ca. 4,5 Min. plus 1,5 Min. ausschleudern. Ergibt eine Durchlaufzeit von ca. 6 Min.

  • Arbeitszeit pro Wabe zwischen 26 - 30 Sekunden

  • Stromverbrauchskosten pro Stunde bei 15 ct / KW = € 0,90

  • Stromverbrauchskosten pro Wabe 0,64 bis 0,75 ct.

  •